Es gibt in Ottweiler im Bereich der Straßen – Am Burg, Brunnenweg und Alter Weiher – eine Fußgängerfurt, ohne Ampelanlage. Diese „FURT“ räumt dem Fußgänger keine „VORFAHRT“ ein. Hier wird dem Fußgänger nur signalisiert, an welcher Stelle er die Straße überqueren kann, es wird ihm aber keine Priorität vor dem motorisierten Verkehr eingeräumt. Absolute Priorität haben Fußgänger nur bei den entsprechend gekennzeichneten „ZEBRA STREIFEN“ (Fußgänger-Überweg). Hier müssen Autofahrer anhalten, wenn sie sehen, dass jemand den Überweg nutzen will.

Fußgängerfurt>>>>

Menü schließen